Aktuelles

Anmeldung

Am:

Anmeldung an der Walter-Klingenbeck-Realschule

In dem Zip Ordner Anmeldung finden Sie alle benötigten Unterlagen. Speichern und entpacken Sie den Ordner auf Ihrem PC. Sie finden hier ein Video-Tutorial mit den wichtigsten Hinweisen zur Anmeldung (alternativer Link als .wmv). Bitte beachten Sie, dass das Anmeldeformular für den Acrobat Reader auf einem PC optimiert wurde, die Feldfunktionen können eventuell bei der Verwendung anderer Programme bzw. mit anderen Endgeräten nicht funktionieren. Sollte Ihr Kind nicht den notwendigen Schnitt (2,66 oder besser) haben, melden Sie Ihr Kind bitte trotzdem ab Montag, 10.05.21 an. Sie erhalten von uns dann weitere Informationen zum Probeunterricht.

Sollten Sie weitere Fragen zur Anmeldung haben, rufen Sie bitte unter 089 614190-0 an.

Senden Sie uns folgende Unterlagen als Scan oder Foto an anmeldung@wkrs.de ab Montag 10. Mai ausgefüllt und von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben zu:

  • Anmeldebogen
  • Geburtsurkunde
  • Übertrittszeugnis
  • Datenschutzerklärung
  • Einverständniserklärung für das Elternportal/Sozialkompetenztraining
  • Office365 Einverständniserklärung
  • Erklärung zur EDV Nutzungsordnung (Seite 7)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss (evtl. formlose Einverständniserklärung zum Schulbesuch – wenn beide Eltern erziehungsberechtigt sind, aber die Anmeldung nicht von beiden Eltern unterschrieben wurde)
  • ggf. Anmeldebogen GGS bzw. OGS
  • ggf. Mensa Anmeldung

Bitte benutzen ausschließlich die Mailadresse anmeldung@wkrs.de! Sie erhalten eine Eingangsbestätigung (Autoreply).

Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen erhalten Sie eine Aufforderung, die notwendigen Formulare ausgefüllt, ausgedruckt und unterschrieben mit dem Original des Übertrittszeugnisses in den Briefkasten vor dem Haupteingang einzuwerfen oder an uns postalisch zu übersenden. Schüler die eine MVV-Fahrkarte erhalten, senden bitte den online ausgefüllten und unterschriebenen Erfassungsbogen (Landkreis München oder Landeshauptstadt München) mit. Wünschen Sie ein Schließfach, buchen Sie das bitte über die Fa. Astra-Direkt.

Walter Klingenbeck

Ein jugendlicher Widerstandskämpfer

Walter Klingenbeck wurde am 30. März 1924 in München geboren.  Schon sehr bald machte der Junge Erfahrung mit dem Unrechtsregime der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Seine Jugendgruppe wurde aufgelöst und in die Hitlerjugend eingegliedert. Offenbar reizte gerade dieses Erlebnis Walter, sich trotz des Verbotes der Nazis Radiosendungen des BBC-Senders aus England anzuhören.

Weiterlesen …